Wir haben für 2018 noch freie Ausbildungsplätze:
Hotelfachfrau / -mann

Informationen zur Ausbildung

Als Hotelfachfrau /-mann arbeitest du am Empfang, im Housekeeping (Etage), in der Reservierung, im Verkauf, im Service oder in der Veranstaltungsabteilung (Bankett).

Neben der Organisation von kleinen und großen Veranstaltungen und Events, bist du für den Empfang und die Betreuung der Gäste zuständig, führst Warenbestellung und Abrechnungen durch und bist darüber hinaus ein Gastgeber durch und durch. Da du alle Abteilungen durchlaufen wirst, kannst du dich mit diesem umfassenden Wissen nach deiner Ausbildung entscheiden, in welcher Abteilung du die Karriereleiter hinaufsteigen möchtest.

Die Ausbildung im Überblick

Hotelfachfrau/-mann ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Gastgewerbe (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Anforderungen

  • Flexibilität (z.B. um sich beim Einsatz in den Bereichen Restaurantservice, Küche, Verwaltung oder Empfang an die jeweiligen Aufgaben und Arbeitssituationen anzupassen)
  • Kunden- und Serviceorientierung und Kontaktbereitschaft (z.B. auf die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste eingehen)
  • Teamfähigkeit (z.B. Abteilungsübergreifend mit den anderen Kollegen zusammenarbeiten)

Schulische Voraussetzungen

Werkrealschul- oder Realschulabschluss

Berufsaussichten als Hotelfachmann/-frau

Entscheide am Ende deiner Ausbildung selbst, welche Abteilung dir am besten gefallen hat. Da du während deiner Ausbildung alles kennengelernt hast, haben Hotelfachleute beste Karrieremöglichkeiten in allen Abteilungen eines Unternehmens: Etage, Rezeption, Reservierung, Verkauf, Restaurant, Bankett oder Verwaltung. Du solltest die Gelegenheit nutzen und zum Abteilungsleiter oder Hoteldirektor aufsteigen. Natürlich kannst du dich auch mit einem eigenen gastgewerblichen Betrieb als Unternehmer selbstständig machen.

Wir bieten Dir

  • Interessante, abwechslungsreiche Ausbildung in einem qualifizierten Ausbildungsbetrieb
  • Geregelte Arbeitszeit bei einer 5-Tage-Woche bei 8 Stunden täglich
  • Berücksichtigung von Freiwünschen
  • Gutes Betriebsklima und ein nettes Team von Kolleginnen und Kollegen
  • Auf Wunsch Gemeinschaftsunterkunft möglich
  • Jederzeit Schnupperpraktikum möglich