Projekt Beschreibung

GOLFEN

Der Golfclub Obere Alp

Die Golfanlage, eingebettet in liebliche Hügel und Weiden, vermittelt bei klarem Wetter ein einmaliges Panorama der Schweizer Alpen.

Entgegen seinem Namen – hinter dessen Bezeichnung man eher einen anstrengenden Bergaufund Bergabplatz vermuten könnte – verfügen der Golfclub Obere Alp über eine prächtige, fast ausnahmslos flache 27-Loch-Golfanlage auf einem Hochplateau im südlichen Schwarzwald.

Spielvoraussetzungen:

18-Loch-Meisterschaftsplatz:
Wochentags: Gültiger Clubausweis und
mindestens Handicap -45 für Greenfee-Gäste.
Wochenende und Feiertage:
Gültiger Clubausweis und mindestens
Handicap -36 für Greenfee-Gäste.

Öffentlicher 9-Loch-Platz:
Platzerlaubnis oder Platzreife.

Homepage: golf-oberealp.de

Öffentlicher 9-Loch-Golfplatz

Der 9-Loch-Platz ist ideal geeignet für eine schnelle Golfrunde, zum Einstieg in den Golfsport oder als Trainingsmöglichkeit zur Perfektionierung der golferischen Fähigkeiten. Hier ist jedermann willkommen: Vom Anfänger mit Platzreife bis zum fortgeschrittenen Golfer. Alle können hier ihrer Passion nachgehen und nach Herzenslust Golf spielen.

18-Loch-Meisterschaftsplatz

Harmonisch eingebettet in die leicht wellige Umgebung und ohne nennenswerte Höhenunterschiede, erwartet Sie der vom bekannten deutschen Golfplatzarchitekten Karl F. Grohs gestaltete 18-Loch-Meisterschaftsplatz mit abwechslungsreichen und sportlich anspruchsvollen Spielbahnen. Breite und lange Fairways, gespickt mit 58 Bunkern, drei Teiche und das zeitweise hohe Rough verlangen taktisches Geschick und fordern das spielerische Können eines jeden Golfers.